Dienstag, 17. Juni 2014

Fensterdeko für den Sommer "Blumen aus Papierstreifen"

Für den Sommer musste neue Fensterdeko her. Dazu lassen sich aus Papierstreifen ganz einfach tolle Blumen gestalten. Und passend zur WM wurden diese natürlich in den Deutschlandfarben gebastelt. Aber es ist auch jede andere Farbkombi möglich.



Hier nun die Anleitung:

Sechs Papierstreifen ca. 2cm breit und 20cm lang in beliebigen Farben ausschneiden. Ich habe einfach ein DinA4 Blatt quer genommen und mit den vorgegeben Linien vom Geodreieck Streifen abgeteilt.
Die Papierstreifen zu Ringen zusammenkleben. Am besten hält Flüssigkleber, den man vorher kurz antrocknen lässt.
Die Papierringe an den zusammengelebten Stellen etwas zusammendrücken.
Die Papierringe an den plattgedrückten Stellen zu einem großen Kreis zusammenkleben.
Faden dran machen und aufhängen. Fertig!

1 Kommentar:

  1. Eine hübsche Idee und schön einfach! Vielen Dank für's Teilen!
    LG
    JacMo

    AntwortenLöschen

Liebe Leser,
bitte seid so nett und tragt euren Namen in das offizielle Feld ein oder unterschreibt euren Kommentar. Es ist immer schöner, wenn man weiß von wem die Nachricht stammt.
Viele Grüße und herzlichen Dank,
Micky